Translate into your language

Donnerstag, 2. Januar 2014

der zweite Tag.. es geht ja doch ganz einfach!

Einen wunderschönen zweiten Januar zusammen!

Es sieht gut aus mit dem zweiten Tag. Da ich nach dem Raclette und Sektgenuss von Silvester sicher war, dass 81kg etwas übertrieben sind hab ich ausnahmsweise heute nochmal gewogen um einen Vergleichswert zu haben. Da ich gestern um 1 ins Bett kam, aber nach 8 nichts mehr gegessen habe hat sich das wunderschön auf mein Gewicht ausgewirkt und ich hab schonmal ein paar Gramm entschlackt.

Also steh ich heute auf 80,4kg – damit bin ich zufrieden und es zeigt, dass wie immer wenn man wieder gesund und salzarmer isst, erstmal das Wasser ganz schnell abnehmen lässt.
Keine Sorge, ich wiege nicht täglich, werde so einmal die Woche wiegen, mal sehen ob ich es einfach ungefähr mach oder mir nen festen Wiegetag mach, das geht bei mir eh nicht so ganz, da ich durch verschiedene Schichten bei ner Frühschicht und drei Stunden Schlaf einfach mehr wiege als nach schönen 8h und Spätschicht.

Gegessen hab ich heute als Frühstück einen leckeren Schoko-Bananenshake, sehr cremig dank Chiasamen und Flohsamenschalen. Die zusammen mit einer Banane, vier Datteln, ein EL Kakao, ein EL Carob, zwei EL Haferflocken und Wasser und Reismilch gemixt… hmmmm lecker! Ach stimmt, ein EL Hanfproteinpulver war auch dabei.



Mittags und Abends hab ich mir eine selbstgemachte Currycremesuppe mit Gemüse gemacht, ich hatte noch viel frisches Gemüse eingefroren vom Fondue an Hl. Abend und dazu die restlichen Kichererbsen geworfen. In Ermangelung von Kokosmilch gab es übrigens Cashewsahne und Reismilch. Das war bestimmt nicht kalorienärmer, aber genauso lecker. Und viel cremiger.

Sport ist immer noch schwierig, aber ich versuch noch irgendwas zu machen wenn ich heute heim komm, falls gar nix mehr geht zumindest Meditieren.. oder Sex (muahahah).

Ansonsten geht’s mir gut, morgen versuch ich vor der Arbeit etwas Sport zu machen. Zumindest war der Fernseher gestern komplett aus, bin brav ins Bett gegangen. Wer lebt sonst noch seine Vorsätze brav? Was habt ihr euch vorgenommen??

Alles Liebe
Sabrina


Kommentare:

  1. Hübscher Blog! Viel Erfolg und Spaß beim Kochen :)
    Liebe Grüße
    Johanna
    www.vegginspiration.de

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank! Hab deine Seite auch grad bewundert! Werd ich gleich mal bissl schmökern :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie machst du die Cashew-Sahne? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cashews + Wasser im Mixer. In dem Fall hab ich statt Wasser gleich die Reismilch genommen :)

      Löschen

Was sagst du dazu?