Translate into your language

Dienstag, 14. Januar 2014

Autsch...

Guten Morgen Muskelkater!

Wow, meine Kniekehlen tun weh – hat man da wirklich Muskeln, oder hab ich einfach nur meine Bänder überdehnt? Naja, wird scho wieder.
Dafür gabs heute einen Nougatshake zum Frühstück, aus Haselnussmilch (sehr lecker, von Alpro), zwei Bananen, Chiasamen, ein paar Datteln und Kakaopulver.



Für die Spätschicht hab ich mir eine indische Dalsuppe gezaubert, mit Gemüseeinlage – davon hat sogar wirklich eine Schale den ganzen Tag gereicht!



Jetzt knabber ich grad an ein paar Hirse-Reiswaffeln und warte auf Feierabend und je nachdem, wie lang ich noch wach bleibe, gibt’s den Rest der Suppe noch.

Da ich heute vor der Arbeit noch einkaufen war – zwei Taschen mit Gemüse, Hülsenfrüchten im Glas und jeder Menge Obst stehen noch im Kofferraum vom Auto, außerdem hab ich mir ein paar Zeitschriften gegönnt, damit ich in der Therme morgen auch ein wenig zum gemütlich lesen hab.

In der Therme ist Handyverbot (gottseidank) also werd ich nur ein Foto meines Fresspakets machen, was ich den Tag über verputzen will. Vielleicht hol ich mir dort auch etwas Obst oder einen frisch gepressten Saft.

Schatzi hat übrigens versprochen, mit mir vor der Therme noch den „harten Hund“ zu machen – sehr praktisch, wenn man den Rest des Tages im warmen Wasser oder in der Sauna verbringt, da kann man sich dann vorher schon mal schinden.

So jetzt geht’s nach Hause,

Schöne Nacht ihr Lieben.

Kommentare:

  1. Ich habe von meiner Stunde mit Jillian am Sonntag immer noch Muskelkater- in den Kniekehlen. Komisch oder? Ich habe aber auch ein paar Yoga Übungen mit eingebaut und bin seehr ungelenkig. Vielleicht kommt es bei mir daher? Wer weiß :D Viel Spaß morgen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub Jillian ist auch diejenige, die bei meiner DVD die fiesen Bewegungen macht - die Fröhlich is dann immer diejenige, die sie ausblenden, sobald die Übung richtig hart wird ;)

      Löschen

Was sagst du dazu?