Translate into your language

Dienstag, 22. Januar 2013

Schmeckhaus in Freising - vegan Essen gehen

Klingt unglaublich, ist aber wahr.

Meine Heimatstadt hat ein vegetarisch/veganes Restaurant!

Schmeckhaus Logo

Das Schmeckhaus in Freising ist definitiv einen Besuch wert.
Freundliche Bedienung und sehr schönes Ambiente. Das Gebäude ist ein Altbau der sehr lange leer stand und ich glaube unter Denkmalschutz steht.

Das war wohl vielen zu teuer zum renovieren und nach mehreren Anläufen ist dann doch endlich ein Restaurant rein gekommen.

Alltime favourite: Burger!!

Das Restaurant verfügt über mehrere Speisekarten, eine Wochenkarte für den "Businesslunch" und das "Abendmenü"
außerdem gibt es eine feste Menükarte mit Suppen, Salaten, Hauptgerichten und Desserts.

Für Eltern sehr hilfreich - eine "Kinderkarte"!


Die Inhalte der Gerichte sind durch farbige Punkte vor dem Gericht gekennzeichnet und so superleicht zu unterscheiden. 

  • mit Fleisch
  • mit Fisch
  • vegetarisch (mit Ei und/oder Milch)
  • vegan (rein pflanzlich)

Klasse Konzept, hilft ohne lange nachzufragen und überlegen beim richtigen Gericht. Bedienungen sehr freundlich und geben auch gerne Auskunft über spezielle andere Inhaltsstoffe, z.B. Gluten oder Ananas und Nüsse etc. 

Essen war sehr lecker, preislich absolut in Ordnung. 
Soweit ich sehe gibt es momentan sogar einen Ayurveda-Teller mit der ziemlich gleichen Zusammenstellung wie ich erst letztens im Prinz Myshkin hatte, vielleicht sollte ich mal zum "Vergleichsessen" hinfahren! Preislich günstiger sind Essen und Getränke auf jeden Fall schonmal.




Ich werd definitiv wieder dort essen - dann kann ich vielleicht auch ein besseres Review über einzelne Gerichte abgeben und mit ein paar besseren Fotos glänzen!


PS: I am sorry - hab wohl letztens den Artikel begonnen und statt zu speichern gleich veröffentlicht. Bitte entschuldigt, dass ich euch mit einem "halben" Artikel abgespeist habe. Dafür hab ich ihn auch sofort fertig gemacht =)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Was sagst du dazu?